Termine und Veranstaltungen

Flötenmusik aus Klassik und Romantik

29.08.2019 2019-08-29

Konzert mit zwei Flöten und Klavier in der Aula des Domgymnasiums in Verden

Am Donnerstag, 29.August 2019 um 19.00 Uhr findet in der Aula des Domgymnasiums Verden ein Triokonzert statt, in dem der chilenische Flötist Felipe Egana im Mittelpunkt steht. Es werden Werke aus der Klassischen und Romantischen Zeit gespielt:

Jules Demersemann (1833-1866): Balladine, Air und Galopp aus Op. 28 für zwei Flöten und Klavier

Joachim Andersen (1847-1909): Scherzino op.55,6 für Flöte und Klavier

Ernesto Köhler (1849-1907): Duet op.93,2 für zwei Flöten

Franz Schubert (1797-1828): Ständchen, D889 Bearbeitung für zwei Flöten und Klavier

Kaspar Kummer (1795-1870): Duett no. 2, op.74 für zwei Flöten

Gabriel Fauré (1845-1924): "Puisqu'ici-bas toute ame", Bearbeitung für zwei Flöten und Klavier

Gabriel Fauré (1845-1924): Fantasie op. 79 für Flöte und Klavier

Joachim Anderson (1847-1909): Fantasie aus "Die Zauberflöte" von W.A. Mozart op.45,8 für Flöte und Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Pa, pa pa.... aus "Die Zauberflöte", Bearbeitung für zwei Flöten und Klavier.

Außer Felipe Egana (Querflöte) spielen SangAh Lee (Klavier) und Helmut Neddens (Querflöte).

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende gebeten.